Download-Seite

ESFESF Datenbank Migration Toolkit (Version:9.2.29, Veröffentlicht:2018-12-08) die beliebteste Toolkit hilft, Menschen, Daten über verschiedene Datenbankformate migrieren, einschließlich Oracle, MySQL, MariaDB, SQL Server, PostgreSQL, IBM DB2, IBM Informix, InterSystems Caché, Teradata, Visual Foxpro, SQLite, FireBird, InterBase, Microsoft Access, Microsoft Excel, Paradox, Lotus, dBase, CSV/Text und so weiter.

 Win 32-bit    Win 64-bit
 esf_dbcv_pro_win32.msi (41.87 MB)    esf_dbcv_pro_x64.msi (46.05 MB)
 esf_dbcv_pro_win32.zip (40.51 MB)    esf_dbcv_pro_x64.zip (44.69 MB)

Für Microsoft® Windows® 2003/XP oder höher.
Das Herunterladen dieser Software zeigt an, dass Sie unserem <Endbenutzer-Lizenzvereinbarung> zustimmen.

Tabellenstruktur   Strukturbearbeitung
Daten   Codierung Konvertierung
Primärschlüssel   Datensatzfilter
Index   Vorschau der Daten
Unbekannter Schlüssel   Migrationsjob speichern
Auto-Inkrement/Seriell   Migrationsjob laden
Standardwert   Befehlszeile
Kommentar      
Aussicht Zu Tisch      
Prozedur/Funktion      
Auslösen      

Anwendungsempfehlungen:

  • Klicken Sie hier um zu erfahren, wie die Anwendung zu deinstallieren.
  • Alle Installationen beinhalten Laufzeitbibliotheken von MySQL, PostgreSQL, SQLite, FireBird. Daher können Sie sofort nach der Installation des Werkzeugs mit der Migration von diesen Datenbankformaten beginnen.
  • Wenn Sie von/zu IBM DB2 migrieren wollen, ist der IBM DB2 ODBC CLI driver zu installieren.
  • Wenn Sie von/zu Visual Foxpro migrieren wollen, ist der OLE DB Provider für Visual FoxPro zu installieren.
  • Wenn Sie eine veraltete Version von Windows OS verwenden, ist MDAC 2.8 zu installieren, um Access, Excel, Paradox, Lotus, dBase zu unterstützen.
  • Wenn Sie von/nach MS-Access 2007-2013(*.accdb)/MS-Excel 2007-2013(*.xlsx;*.xlsb) migrieren wollen, ist der Microsoft Access Database Engine zu installieren.